Mittwoch, 12. August 2015

In the Heat of the Night



Auch 35° können Nadinchen nicht abhalten, einen kleinen Outfitpost zu machen. Angesichts der Hitze ist der Look diesmal wieder recht simpel gehalten. Für ein sommerlicher Feeling wollte ich ein wenig Farbe haben und daher ein leichtes buntes Shirtkleid von Bodyflirt im Stil der siebziger Jahre gewählt. Der bewährte breite Gürtel, die schwarzen Peeptoes und eine silberne Halskette komplettieren den luftigen Look. Lacht mich nicht aus, aber ich habe sogar eine - allerdings hauchdünne - Sommerstrumpfhose von Palmers getragen. Da sie groß genug ist und daher nirgends zwickt und zwackt, ist sie sogar bei diesen Temperaturen nicht unangenehm.

Wir haben einen kleinen Spaziergang von der Volksgartenstraße zum Naturhistorischen Museum gemacht, wo wir auch die Outdoorfotos geschossen haben. Danach haben wir einen gemütlichen Mädels-Abend im "Genda" verbracht.








Kleid - Bodyflirt / Gürtel - p.b.c / Peeptoes - CPS Femme 


Kommentare:

  1. I love the vibrant floral print on that dress! The pumps and the belt are wonderful choices. You look elegant, pretty and stylish.

    http://modaodaradosti.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you soooo much, dear Ivana! Your lovely coments mean a lot to me!!! Love

      Löschen
  2. You look so happy! Love it! xoxo

    Visit me: http://naturallymarcela.blogspot.com/2015/07/photos-only-3.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much, dear Marcela! xoxo Nadine

      Löschen
  3. Hallo Nadine!
    Du siehst hübsch aus <3 :)
    An dem Kleid gefällt mir ,außer den schönen Farben natürlich ,auch noch der Ausschnitt sehr gut. Ich finde damit wirken deine Arme so zart ,und überhaupt macht das einen tollen Gesamt-Look :)

    Wünsche dir einen angenehmen Abend ,liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Dank für die schönen Komplimente, liebe Andrea! Deine lieben Kommentare bedeuten mir sehr viel!

      Wünsche Dir auch einen angenehmen Abend, liebste Grüße!

      Löschen
  4. Servus, liebe Nadine -
    BUNT steht dir auch!!! Das Kleid ist superschön, ich mag die Farben, den Schnitt und das Muster! Auslachen tu ich dich nicht wegen der Strumpfhose, da zieh ich schon eher den Hut vor dir, weil ich das dieser Tage nicht mal annähernd geschafft hätte - ich hab wirklich ALLES weggelassen, was ich auch nur irgendwie weglassen konnte ;o)) Deshalb sind die Boleros bei den derzeit in meinem Blog zur Betrachtung stehenden Outfits auch NUR für die Fotos angezogen gewesen...
    Liebste Sommergrüße,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/08/fair-play-teil-1-frau-r-zeigt-faire.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus liebe Traude,
      freut mich so sehr, dass mein neues buntes Kleid auch Dein Gefallen findet, vielen Dank! Du hast natürlich völlig recht, dass frau bei diesen Temperaturen alles weglassen sollte, was nur wegzulassen ist. Die Strumpfhose ist bei diesen Temperaturen daher eine Themenverfehlung , aber geschwitzt habe ich nur oben rum ... ggg ...
      Die Boleros stehen Dir übrigens sehr gut und passen perfekt zu Deinen schönen Kleidern!

      Schick Dir liebste Sommergrüße zurück,
      Nadine

      Löschen
    2. Freut mich, dass dir die Boleros gefallen, liebe Nadine :o) Ich könnt mir vorstellen, dass vor allem die seidigen für dich auch etwas wären, weil sie am Oberkörper luftig sitzen, ärmellose Kleider zulassen und dabei auf eine nicht ALL zu heiße Art und Weise kaschieren... Außerdem habe ich an dir ja schon Boleros gesehen und dieser Stil steht dir!
      Alles Liebe und happy Weekend,
      Traude
      http://rostrose.blogspot.co.at/2015/08/rdl-8-uber-eine-irische-geschichte-und.html

      Löschen
    3. Oja, ich könnte mir auch vorstellen, dass mir vor allem die seidigen Boleros gut stehen. Wie Du richtig vermutest, passen mir damit auch ärmellose Kleider und kaschieren den kräftigeren Oberkörper.

      Wünsch Dir auch ein happy Weekend, liebe Traude!

      Alles Liebe,
      Nadine

      Löschen
    4. Liebe Nadine, ich musste kichern über deinen lieben Kommentar vonwegen "Engerl"... Ja, die (tatsächlich) hundertjährige Zimmerkollegin meiner Mutter sieht noch ziemlich gut. Dafür hört sie fast nix mehr und vergisst auch immer, die Batterien ihres Hörgerätes auszutauschen. Oder sie ist froh, dass sie nicht mehr alles hören muss - Pflegeheim-PatientInnen und PflegerInnen plappern ja tagaus-tagein oft ziemlichen Unfug ;o))
      Herr Hawks, der Irland-Tramper, hat in seinem Kühlschrank kein Bier verstaut, sondern nur seine Schmutzwäsche. Aber tröstlicherweise kam er dennoch immer an Bier und andere alkoholische Getränke, er wurde während seiner schrulligen Reise ziemlich oft eingeladen ;o))
      Ich freue mich schon auf dein nächstes Outfit - schließlich ist es jetzt nicht mehr so heiß, da sind auch Strumpfhosen wieder gut auszuhalten *ggg*
      Herzliche Rostrosengrüße und auch dir wieder ein schönes Wochenende
      Traude
      ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ
      http://rostrose.blogspot.co.at/2015/08/irland-reisebericht-glendalough-und.html

      Löschen
    5. Ach, stell Dir vor, mit Hundert immer noch recht gut sehen zu können! Das ist ja toll. Ich kann mir ja gut vorstellen, dass sie die Batterien ihres Hörgerätes absichtlich nicht austauscht, um nicht den ganzen Tag das Geplappere hören zu müssen :-))

      Hab mir schon vorgestellt, dass Mr. Hawks kein Bier in seinem mittrampenden Kühlschrank verstaut hatte, aber seine Schmutzwäsche .... iiiih .... köstliche Geschichte jedenfalls und ich mir lebhaft vorstellen, dass er während seiner schrulligen Reise oft eingeladen wurde.

      Nächste Wochen gibt´s wieder einen Outfit-Post. Ich muss ein wenig mit meinen Bilder-Ressourcen haushalten, da ich zur Zeit leider nicht so oft Nadine sein kann :-(
      Auch wenn ich den Sommer liebe, freue ich mich schon sehr über die mittlerweile wieder "Strumpfhosen-freundlichen" Temperaturen :-))

      Nun freue ich mich auf den 4. Tag Eurer Irlandreise, schicke Dir ganz herzliche Grüße und wünsch Dir auch wieder ein wunderbares Wochenende, liebe Traude!

      Nadine

      Löschen
    6. Ach, stell Dir vor, mit Hundert immer noch recht gut sehen zu können! Das ist ja toll. Ich kann mir ja gut vorstellen, dass sie die Batterien ihres Hörgerätes absichtlich nicht austauscht, um nicht den ganzen Tag das Geplappere hören zu müssen :-))

      Hab mir schon vorgestellt, dass Mr. Hawks kein Bier in seinem mittrampenden Kühlschrank verstaut hatte, aber seine Schmutzwäsche .... iiiih .... köstliche Geschichte jedenfalls und ich mir lebhaft vorstellen, dass er während seiner schrulligen Reise oft eingeladen wurde.

      Nächste Wochen gibt´s wieder einen Outfit-Post. Ich muss ein wenig mit meinen Bilder-Ressourcen haushalten, da ich zur Zeit leider nicht so oft Nadine sein kann :-(
      Auch wenn ich den Sommer liebe, freue ich mich schon sehr über die mittlerweile wieder "Strumpfhosen-freundlichen" Temperaturen :-))

      Nun freue ich mich auf den 4. Tag Eurer Irlandreise, schicke Dir ganz herzliche Grüße und wünsch Dir auch wieder ein wunderbares Wochenende, liebe Traude!

      Nadine

      Löschen
    7. Ach, stell Dir vor, mit Hundert immer noch recht gut sehen zu können! Das ist ja toll. Ich kann mir ja gut vorstellen, dass sie die Batterien ihres Hörgerätes absichtlich nicht austauscht, um nicht den ganzen Tag das Geplappere hören zu müssen :-))

      Hab mir schon vorgestellt, dass Mr. Hawks kein Bier in seinem mittrampenden Kühlschrank verstaut hatte, aber seine Schmutzwäsche .... iiiih .... köstliche Geschichte jedenfalls und ich mir lebhaft vorstellen, dass er während seiner schrulligen Reise oft eingeladen wurde.

      Nächste Wochen gibt´s wieder einen Outfit-Post. Ich muss ein wenig mit meinen Bilder-Ressourcen haushalten, da ich zur Zeit leider nicht so oft Nadine sein kann :-(
      Auch wenn ich den Sommer liebe, freue ich mich schon sehr über die mittlerweile wieder "Strumpfhosen-freundlichen" Temperaturen :-))

      Nun freue ich mich auf den 4. Tag Eurer Irlandreise, schicke Dir ganz herzliche Grüße und wünsch Dir auch wieder ein wunderbares Wochenende, liebe Traude!

      Nadine

      Löschen
  5. Antworten
    1. no problem, Ivana! I love to read your georgeous blog and look at your beautiful pics! xxx

      Löschen
  6. Hallo Nadine,

    "Farbe" steht dir auch sehr gut, Gott gibt es etwas das dir nicht steht ;-) wahnsinn, davon träumt Frau immer. Das ganze Outfit schreit nach Sommer und Love T. hat Recht, deine Arme wirken darin sehr zart. Der Ausschnitt - uiui holla die Waldfee. Hier hätte mir vielleicht persönlich eine Kette gefallen die den Blick noch etwas mehr darauf lenkt und nicht so lange nach unten geht, aber Geschmacksache. Hübsch wie immer - Bussal und noch ein wunderschönes WE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      da werd ich ja schon wieder rot ... und nicht von der Sonne, sondern von den vielen lieben Komplimenten ... ggg ... vielen Dank!!! Ja, diesmal war mir einfach nach Sommer und Farbe und das Selbstvertrauen, das zu tragen, habe ich mittlerweile auch;-)
      Mit der Kette hast Du völlig recht. Ich hatte nur die eine mit und bin erst zu spät drauf gekommen, dass sie nicht perfekt ist. Eine kürzere Kette, die sich besser am Ausschnitt schmiegt, wäre schöner gewesen. Ich habe sogar versucht, sie doppelt zu nehmen, aber das ist sich nicht ausgegangen.

      Wünsch auch Dir ein wunderschönes WE,
      Bussal,
      Nadine

      Löschen
  7. Hallo Nasine,
    ich bin durch Zufall auf Deinen Blog gestoßen und total angetan. Du siehst toll aus, das Kleid steht Dir super und die Peeptoes passen perfekt dazu.
    Warum sollen die Strumpfhosen eine Themenverfehlung sein? Ich finde, sie gehören einfach dazu. Wenn es wirklich zu warm ist, könnte man ja auch noch zu halterlosen Nylons greifen...
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Felicitas,

      schön, dass Du auf meinen Blog gestoßen bist und vielen, vielen Dank für Deine lieben Zeilen, über die ich mich sehr freue!!!
      Ich finde ja auch, dass Strumpfhosen dazu gehören ... schließlich heißt es ja: eine echte Dame geht nie ohne Strümpfe ... aber welche Frau sieht man bei über 30° C schon mit Strumpfhosen? Halterlose Nylons mag ich übrigens auch sehr gerne.

      Wünsche Dir auch ein schönes Wochenende und sende Dir viele liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  8. You look beautiful dear!

    Please click on the link on my post
    http://helderschicplace.blogspot.com/2015/08/summer-thing.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much, dear Helder!
      xoxo Nadine

      Löschen
  9. Love that colourful dress! And I love those pictures outdoors.. you look great in daylight! :)

    And cute heels too! I assume you can walk for hours in them? ;-)

    YouTube | Blog: Geekette in High Heels | Instagram

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much dear Natassia! Of course I can walk for hours in these heels ... just get than a few blisters and painful feet ... ggg ...

      By the way, love your latest outdoor swimsuit pictures too!

      Love,
      Nadine

      Löschen
  10. Beautiful outfit, lovely colors as well, I love it. You look so pretty, Thank you for sharing!!!

    xxx

    www.bridesonamission.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much for your lovely coment, Nora!

      xxx Nadine

      Löschen
  11. toll siehst du aus! das muster und die farben vom kleid sprechen für sich - und rufen nach einem fröhlichen sommerabend!
    hut ab für die strumpfhose - schon der gedanke an eine führt bei mir zum koller bei dem wetter!
    schöne grüsse!! xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vilelen, vielen Dank für Deinen lieben Kommentar und die schönen Komplimente, liebe Beate!
      Lach, kann mir gut vorstellen, dass der Gedanke, bei dem Wetter Strumpfhosen zu tragen bei vielen zum Koller führt! Aber glaube mir, das zarte Nichts, das ich getragen hatte, spürt frau kaum.

      Herzliche Grüße,
      xxx Nadine

      Löschen
  12. nice :) happy Sunday!

    http://itsmetijana.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much, Tijana! have a nice sunday too,
      xoxo Nadine

      Löschen
  13. Thank you for your lovely comment Nadine. Yes, I liked the graffitti too...so sweet of you to notice that my top had the name of my blog...that was a fun DIY.

    Have a fantastic day!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. My pleasure, Ivana! You know, I like to stroll on your blog and love your style.

      Have a fantastic day too!!

      Löschen
  14. So beautiful, i really like the dress!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nadine,
    danke für deinen reizenden Besuch! Was habe ich mich über deinen Kommentar gefreut und den Umstand, dass du auch eine Boyle-Liebhaberin bist. Ein extrem süßes Kleid hast du da an! Im Sommer sind Kleider einfach unwiderstehlich!!!
    Hab eine feine Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth,
      sehr gerne besuche ich Deinen wunderbaren Blog! Boyle ist ja so großartig und da musste ich einfach einen kleinen Kommentar abgeben.

      Der heurige Sommer ist ja einfach perfekt, um süße leichte Kleider zu tragen. Freut mich sehr, dass Dir meines gefällt. Vielen Dank für Deine lieben Zeilen!

      Hab noch einen schöne Woche und sei mir liebst gegrüßt,
      Nadine

      Löschen
  16. Hallo,Ciao Nadine...stylish look and nice photos...cheers!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ciao Aurè, thank you very much for your nice coment! xxx Nadine

      Löschen
  17. Great dress for the hot summer night! You make them alive with your optimistic spirit. I like that very much. Good job!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much, dear Martina!!! xoxo Nadine

      Löschen
  18. hallo, liebe nadine, dein kleid hat ja so tolle farben, es steht dir prima und ich mag auch dein ganzes outfit. das passt so schön zum sommertag. die nylons sieht man ja gar nicht :) es sind so wunderbar strahlende fotos geworden. es macht spass, dich so zu sehen. liebe grüße aus berlin! bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bärbel,
      vielen lieben Dank für Deine netten Zeilen! Freue mich sehr, dass Dir mein Outfit gefällt und es Dir Spass macht, mich so zu sehen. Es war auch ein wunderschöner Abend und ich habe es wieder unglaublich genossen, "en-femme" unterwegs zu sein ;-))
      Ganz liebe Grüße aus Wien nach Berlin,
      Nadine

      Löschen
  19. Hi Nadine, ich freue mich, deinen Blog gefunden zu haben (durch ü30 Blogger). Super schönes Outfit und mit einem Taillengürte, noch genial ! :)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Claudia, wie schön, dass Du auf meinen Blog gefunden hast. Vielen Dank für Deinen netten Kommentar!!
      LG Nadine

      Löschen
  20. Hallo Nadine, nun habe ich meinen Gegenbesuch bei Dir gestartet. Mit Deinen Outfits machst Du sicher vielen Frauen Konkurrenz ;-) Tres Belle Madame!!!! ;-))

    Ich komm wieder!!! Bis bald und ganz liebe Grüße aus Berlin!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bianca,
      vielen Dank für Deinen Gegenbesuch und vor allem vielen, vielen Dank für Deine wunderbaren Komplimente!!! :-))

      Freue mich sehr, wenn Du bald wieder kommst.:-)

      Ganz liebe Grüße aus Wien,
      Nadine

      Löschen
  21. Liebe Nadine,
    mein Name ist Patricia und ich bin im Zuge meiner „Cross Dressing -Recherche“ auf deinen ansprechenden und sympathischen Blogg gestoßen. Ich möchte meine empirische Bachelorarbeit gerne diesem Thema widmen und bin nun auf der Suche nach Cross Dresser_innen die sich mit mir über dieses Thema unterhalten wollen würden. Falls du Interesse daran hast dich mit mir dahingehend auseinanderzusetzten, würde mich das sehr freuen. Gerne erläutere ich dir mein kleines Projekt genauer bei einem Treffen, via Mails oder Telefon. Falls du Interesse hast melde dich einfach bei mir. Danke für die schönen Einblicke in dein Leben und weiter so! Liebe Grüße Patricia
    patricia.trisko@gmx.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Patricia,
      vielen Dank! Gerne melde ich mich bei Dir und sende Dir eine Nachricht.
      Liebe Grüße,
      Nadine

      Löschen
  22. Hallo Nadine,

    schön im November auf den August zurückschauen zu können. Die heißen Temperaturen sind Vergangenheit und Frau fühlt sich nun endlich wieder wohl in ihrer Haut - ich denke, da wird es dir ähnlich gehen.

    Puhhh, 35 Grad - da macht es nicht viel Spaß sich draußen aufzuhalten. Das Problem an diesem Sommer war aber, daß es auch drinnen ziemlich heiß war. Wie ich sehe, hast du aber die Hitze auf dich genommen, fein herausgeputzt und die Stadt unsicher gemacht. Und das in einem doch auffallend farbigen Outfit. Ich glaube dabei hast du sicher viele Blicke auf dich gezogen. Da wird so manche(r) neidisch hinter dir hergeschaut haben...

    Accessoires wie Tasche, Gürtel und Kette sind auch allesamt toll und passend zum Outfit gewählt.
    Mir bleibt eigentlich nur noch zusagen: chicer Auftritt Madame!

    Liebe Grüße

    Jennifer

    P.S.: ich freue mich schon sehr auf das Veröffentlichen unseres "kleinen" Interviews - hat sehr viel Spaß gemacht, dich für meine neue Rubrik gewinnen zu können.

    AntwortenLöschen